Restaurants

Restaurants in Düsseldorf

Sterne Restaurant
“Im Schiffchen”

In einem barocken Backsteinhaus im schönen Düsseldorfer Stadtteil Kaiserswerth, nur wenige Schritte entfernt vom Rhein gelegen, befindet sich das noble Spezialitäten-Restaurant “Im Schiffchen”. Dessen Chef- und Starkoch Jean-Claude Bourgueil wurde als kulinarischer Botschafter Frankreichs in Deutschland ausgezeichnet und dekoriert sich mit mehreren Michelin-Sternen. Sein Kochbuch “Typisch Deutsch” erschien im Jahr 2007 und beinhaltet sicherlich nur einen Teil seiner Kochkünste. Er begleitet alle Freunde der französischen Küche zu einer traumhaften Begegnung verschiedener kulinarischer Köstlichkeiten seiner Heimat. In einem unverwechselbaren Ambiente liest sich die exklusive Speisekarte mit ihren Fisch- und Fleischgerichten sowie den edlen Weinen wie ein kleines Gedicht.
Homepage

Standard Restaurant
Basils Bar & Restaurant

Im Basils Bar & Restaurant wird der hohe Genuss zum Anspruch und das elegante Interior zur Bühne der modernen Küche vom Grill. Unweit der Königsstraße im angesagten Szeneviertel Düsseldorfs treffen sich Gourmets, Geschäftsleute und die avantgardistische Klientel zum Dinieren in nobler Atmosphäre. Die mediterrane Menükarte überrascht mit kreativer Umsetzung delikater Klassiker, zu denen eine Auswahl hervorragender Weine geboten wird. Zu dezenter Musikbegleitung am Piano kann der Gast vortrefflich zubereitete Pastagerichte, gegrillte Seezunge oder auch ein zartes Filet vom Rind genießen. Anschließend locken die abgestimmten Desserts mit frischen Früchten, Mousse au Chocolat und Panna Cotta zur süßen Sünde am Abend.
Homepage

Trend Restaurant
Nagaya

Das Nagaya befindet sich sehr zentral in Düsseldorf zwischen der Altstadt und dem Hauptbahnhof. Gäste erfahren im Restaurant japanische Esskunst, die durch den Stil von Yoshimizu Nagaya geprägt ist. Der Namensgeber selbst lernte bei Kandagawa und Hasho, Großmeistern der japanischen Küche. Hieraus entstand eine Verbindung zwischen der traditionellen und der modernen japanischen Esskunst. Die Speisen werden hier als kleine Kunstwerke betrachtet und verbinden so den Geschmack mit einer besonderen Ästhetik. Eine Besonderheit bei Nagaya ist die Verbindung von fernöstlichen und europäischen Elementen in der Küche. Durch die Kombination entsteht eine neue Interpretation der modernen asiatischen Kochkunst.
Homepage